1 +1 = 3 (Mehrere Ursachen ergeben eine Wirkung)


Synergetik ist die Lehre vom Zusammenwirken von Energien und Kräften.
Alles wirkt zusammen und beeinflusst sich gegenseitig.

Den "Flügelschlag des Schmetterlings" kennt nahezu jeder. Man müsste den Flügelschlag eines Schmetterlings im Regenwald des Amazonas mit einberechnen, um vorauszusagen, ob es in Deutschland regnet oder die Sonne scheint.
Kleine Veränderungen im selben System können hinten heraus eine ganz andere Wirkung verursachen.

So sind es auch immer mehrere Faktoren, die im Zusammenwirken Krebs verursachen.
Die Gewichtung der Faktoren ist dabei unterschiedlich.

Ursachen herauszufinden und verändern ist Zweck von Seeleputzen.
Sie verändern mit Hilfe ihrer Mitstreiter bei Seeleputzen Parameter im Innen und Außen.
Wann die Ordnung kippt, kann man nicht voraussagen.
Die Dauer des Veränderungsprozesses ist auch abhängig davon, ob und inwieweit Sie bereit, die Ihren Problemen zugehörigen Parameter zu verändern.

 

Inhaltsverzeichnis Abhandlungen

Anwendungsgebiete

Gesundheit

Krebs

Verbundenheitstraining

Europamodell