Nobelpreisträger- "Umdenken in der Medizin erforderlich"

2006 wurden die Nobelpreise für Medizin (Stummschaltung von Genen) und Chemie (Übersetzung der Bauanleitung für Proteine) in Verbindung mit der Genforschung vergeben.

Zitat Anfang
"In den USA weisen herausragende Vertreter der neurobiologischen Spitzenforscher wie der Nobelpreisträger Eric Kandel darauf hin, dass die neuen Entdeckungen über die Verbindung zwischen >>mind<< (Geist) und >>brain<< (Gehirn) ein Umdenken in der Medizin erfordern.

Da alles, was wir geistig tun, seelisch fühlen und in Beziehungen gestalten, seinen Niederschlag in körperlichen Strukturen findet, macht, wie es Thure von Uexküll auszudrücken pflegt, eine Medizin für >>Körper ohne Seelen<< ebenso wenig Sinn wie eine Psychologie für >>Seelen ohne Körper<<."
Zitat Ende

[Bauer, Joachim: Das Gedächtnis des Körpers: Wie Beziehungen und Lebensstile unsere Gene steuern, Eichborn AG 2002, Seite 8]

 

Inhaltsverzeichnis Abhandlungen

Anwendungsgebiete

Gesundheit

Krebs

Verbundenheitstraining

Europamodell