Harmonische Beziehungen

Im Verbundenheitstraining klären Sie Ihre Beziehungen.
Ihre Beziehungen werden harmonischer zu:

Harmonische Beziehungen zu sich selbst, Geschwistern, Mutter, Vater, Partner, Partnerin, Kindern, Oma, Opa, Schwiegermutter, Freunden, Nachbarn, Kollegen, Chef


Beziehungen klären

Beziehungen können Sie klären von Person zu Person.
Beziehungen können Sie aber auch klären in inneren Reisen.
Ist eine Bezugsperson bereits verstorben und die Beziehung lässt sich nicht mehr persönlich klären, ist nur noch eine nachträgliche Beziehungsklärung in inneren Reisen möglich.
Diese Möglichkeit ist wichtig, sollen konfliktbehaftete Beziehungen der Vergangenheit geklärt werden.

Entscheidend ist immer das eigene, innere Verhältnis zur betreffenden Person.
Ist man im Reinen mit sich, kann man dem Anderen die Freiheit geben.

Beziehungsklärung INNEN
Beziehungsklärung INNEN + AUSSEN
Innere Reisen
Paarsitzung "Beziehungsklärung"


Beziehungen und Gesundheit

Harmonische Beziehungen wirken sich positiv auf Ihre Gesundheit aus.
Aus einem einfachen Grund- jede Beziehung macht etwas mit Ihnen.
Eine positive Umgebung fördert Gesundheit.
Eine negative Umgebung macht krank.

Sind Ihre Beziehungen (mit sich selbst, Mutter, Vater, Geschwistern, Partner, Partnerin, Kindern, Oma, Opa, Schwiegermutter, Freunden, Nachbarn, Kollegen, Chef usw.) harmonisch, haben sie kaum Beziehungsstress.
Die Wahrscheinlichkeit stabiler Gesundheit ist hoch.

Sind Ihre Beziehungen stressig, löst Ihr Gehirn über Mechanismen der Wahrnehmung negative körperliche Vorgänge aus.
Ihr Krankheitsrisiko steigt.

Partnerschaft

 

Inhaltsverzeichnis Abhandlungen

Anwendungsgebiete

Gesundheit

Krebs

Verbundenheitstraining

Europamodell