Europamodell- Gesundheit für Alle

Ihr Weg zu stabiler Gesundheit

1. Ihre Ziele
Zuerst müssen Sie wissen, was Sie wollen.
Sie brauchen Ziele (kurz- und lanfristig).
Dann müssen Sie Hindernisse erkennen und Lösungswege finden.

Um diese Thematik für sich zu klären, besuchen Sie zuerst das Basisseminar (1 Tag).

2. Ihre Entscheidung
Dann entscheiden Sie, ob Sie wirklich alles tun wollen, um Ihre Ziele zu erreichen.

3. Ihre Veränderungen
Anschließend folgen Veränderungen (Innen + Außen).
Dafür gibt es Ausbildung und Energietage (Gruppen).

4. Freude, Liebe, Glück, Gesundheit, Erfolg
Sind Blockaden gelöst, Korrekturen erfolgt, stellen sich die Qualitäten von selbst ein.
So erreichen sie Ihre Ziele mit Hilfe von Gemeinschaft.

Faustregel bei Krankheit

Hatten Sie Ihre Krankheit früher nicht, kann ein Gendefekt (1-2% aller Krankheiten) ausgeschlossen werden.
Ursache für Ihre Erkrankung ist dann eine epigenetische Veränderung oder Entwicklungsverweigerung.

Um wieder gesund zu werden, müssen Sie Ihre Konflikte und Probleme lösen.
Das tun Sie im Europamodell im Innen und Außen, je nachdem was gerade ansteht.

Hört der Stress durch Ihre Konflikte und Probleme auf, entstehen Freude, Liebe sowie Glück und über die Regulation der Genaktivität Gesundheit von Innen heraus.

 

Inhaltsverzeichnis Abhandlungen

Anwendungsgebiete

Gesundheit

Krebs

Verbundenheitstraining

Europamodell