Europamodell- Gesundheit für Alle

Warum der Beitrag zur GKV auf 5 % sinkt

Der Beitrag zur gesetzlichen Krankenversicherung beträgt nur noch ca. 5 %, weil Sie selber Ursachen lösen.
Do it Yourself ist immer billiger als Firmen holen.

Teure schulmedizinische Symptombehandlung fällt weg.
Was Sie nicht ausgeben, brauchen Sie nicht einzahlen.

Schimmel im Haus (Brustkrebs)

Stellen Sie sich vor, Ihnen gehört ein Haus.
Sie kümmern sich nicht um den Erhalt, wohnen es nur ab.

Jetzt stellen Sie Schimmel (z.B. Knoten in der Brust) fest.
Sie gehen zum Fachmann (Arzt) und lassen sich beraten.

Der sagt Ihnen, der Knoten ist bösartig und muss sofort entfernt werden.
Aus Angst zu sterben suchen Sie keine Ursachen des Schimmels, sondern wollen nur noch den Knoten loswerden.
Energie und Aufmerksamkeit richten sich ausschließlich auf die Beseitigung der Wirkung, das Symptom.

Ursache des Brustkrebs

Ursache für den Schimmel ist eine defekte Ziegel.
Permanentes Regenwasser sorgt für permanente Schimmelbildung.
Da die kaputte Ziegel nicht gewechselt wird, kommt Schimmel (Knoten in der Brust, Metastasen) immer wieder.
Der Krebs ist also nur bösartig, weil die Ziegel (Ursache) nicht gewechselt wurde.

Von Ziegeln wechseln versteht Schulmedizin nichts.
Wie man Ursachen in Unterbewusstsein und Seele löst, davon haben Ärzte und Psychotherapeuten keine Ahnung.
Daher beschränkt man sich auf Symptombehandlung.

Krebsbehandlung Schulmedizin

Hilfe zur Selbsthilfe


Im Europamodell lernen Sie lüften, Ziegeln wechseln, Mauerwerk trocken legen, Bauschäden erkennen und möglichst sofort zu beheben.

Wird zeitnahe Konflikt/ Problemlösung zur Gewohnheit, entstehen kaum noch Krankheiten.

Machen das alle Versicherten, sinkt der Beitrag auf 5 %.
Krebsbehandlung Ursachen lösen

Wer das nicht tut und hofft, die Versichertengemeinschaft zahlt für Folgeschäden eigener Entwicklungsverweigerung, zahlt mehr für die erhöhten Risiken.
Ähnlich der Teil- und Vollkasko in der KFZ- Versicherung.

 

Inhaltsverzeichnis Abhandlungen

Anwendungsgebiete

Gesundheit

Krebs

Verbundenheitstraining

Europamodell