Heilverfahren Verbundenheitstraining



Verbundenheitstraining ist ein von mir, Volker Schmidt, definiertes Verfahren zur Hintergrundaufarbeitung.
Hintergründe sind geistig-seelischen Faktoren, die unsere physische Ebene und unsere Wahrnehmungen erzeugen.

Hintergründe kann nur der Einzelne selber auflösen. Daher lernen Sie die erforderlichen Techniken in Form einer Ausbildung in Konfliktlösung. Zu lösen ist immer der Urkonflikt, der Glaube an Trennung. Wird dieser Konflikt gelöst, entsteht Verbundenheit.
Sie sollen zu Hause, mit Freunden, Bekannten, in Gruppen, wenn Konflikte/ Probleme auftreten, gemeinsam und zeitnah an der Lösung arbeiten, damit sich kein Dauerstress aufbaut.

Leitfaden Verbundenheitstraining

Leitfaden im Heilverfahren Verbundenheitstraining ist:

"Löse aktiv deine Konflikte und Probleme.
Dann kommst du ins Reine mit dir selber, deiner Umgebung, Familie, Partner, Kindern, Eltern, Verwandten, Bekannten, Freunden, Kollegen, Chefs, der ganzen Welt.
Du hast kaum Stress.
Nimmst du dann noch deine Hoffnungen, Wünsche, Bedürfnisse wahr und erfüllst sie dir, entstehen Zufriedenheit, Ausgeglichenheit, Harmonie, Freude, Liebe und Glück.
Diese neuen Qualitäten verändern über eine veränderte Genregulation körperliche Vorgänge.
Das kann zu mehr Gesundheit (körperliches, seelisches, soziales Wohlbefinden, Definition der WHO) führen.

Das Verschwinden von Krankheiten (gleich welcher Art und Schwere) ist ein Nebenprodukt.
Heilung durch Selbstheilung ist immer der Dank der Existenz für die von dir an dir selbst geleistete Befreiungsarbeit.


Heilung durch Selbstheilung

Heilung durch Selbstheilung geschieht durch Loslassen aller Werte, die Konflikt, Probleme, Schmerz und Kampf verursachen.
Es ist das Hineinwachsen in einen Zustand absoluter Freiheit, Freude, Liebe und Glück.

Ergebnis ist ein Gefühl des nach Hause Kommens, des Ankommens bei sich selbst.
Dieses Ankommen bei sich selbst ist bekannt unter dem Begriff "Erleuchtung".
Erleuchtung (er leuchtet) ist das Ende des Kreislaufes von Tod und Wiedergeburt (Karma) und das endgültige Ziel aller Menschen auf dieser Erde.

Probleme aktiv und eigenverantwortlich lösen

Im Verbundenheitstraining lösen Sie Ihre Probleme in 3 Schritten.
1. Ihr Ziel
2. Ihre Entscheidung
3. Ihre Veränderungen (Innen, Außen)

Für den Erfolg Ihrer Veränderungen und die Lösung Ihrer Probleme sind Sie zu 100 Prozent selber verantwortlich.
Kein Mensch kann für Sie Ihre Probleme lösen oder Sie gesund "machen".
In der Ausbildung in Selbstheilung bekommen Sie aber alle Werzeuge, damit Sie Ihre persönlichen Ziele sicher erreichen.

 

Inhaltsverzeichnis Abhandlungen

Anwendungsgebiete

Gesundheit

Krebs

Verbundenheitstraining

Europamodell