Entspannungstechniken

Entspannungstechniken kommen aus dem Verstand, dem EGO.
Entspannungstechniken verändern nichts an der Ursache dessen, weshalb man unter Spannung steht.
Entspannungstechnik versucht mit Technik, Mechanismen des Gehirns dazu zu bewegen, den Stress auszublenden und Wohlbefinden zu erzeugen.

Entspannungstechniken sind nicht zum Auflösen der Ursachen von Krankheiten geeignet.
Dazu muß die Energie wieder fließen, die in den Tiefen des Unterbewusstseins blockiert ist und den Stress auslöst.

Weit verbreitet sind autogenes Training, Muskelrelaxion nach Jacobsen, Yoga, Visualisierungen.

Das Problem dieser Entspannungstechniken ist, dass nach der Übung im richtigen Leben die Probleme immer noch da sind. Sie verursachen wieder Stress.
Anstatt also irgendwelche Entspannungsübungen einzuüben, ist es viel effektiver, seine Konflikte oder Probleme möglichst sofort zu lösen.
Ist kein Stress da, braucht man keine Entspannungsübung.
Wie oben erwähnt- Entspannunstechniken sind ein Produkt des EGO.

Dr. Selye, einer der Urväter der Stressforschung, empfiehlt als bestes Mittel gegen Stress:
"Erwirb die Liebe deines Nächsten".
Die Liebe zum Nächsten beginnt immer im Inneren.
Sind dort ungelöste Erfahrungen der Vergangenheit, können Sie sich mit Entspannungsübungen einreden, Sie lieben Ihren Nächsten. Fühlen tun Sie aber etwas Anderes...
Denn der Nächste repräsentiert nur die eigenen Werte, die ich in den Partner, Eltern, Kinder, Nachbarn, Kollegen etc. hineinprojeziere.
Die kriegen Sie mit Entspannungstechniken nicht weg.
Dafür müssen Sie Ihr Inneres bei Seeleputzen aufräumen.

Lösen Sie aktiv Ihre Probleme und vergessen Sie Entspannungsübungen, Entspannungstechniken.
Als Dank Ihrer Seele kommen mehr Freude, Glück und Gesundheit in Ihr Leben.

Besuchen Sie Basisseminar, Grundausbildung und schließen Sie sich dann einer Gruppe an.
Sie werden sich irgenwann fragen, warum so viele Menschen Entspannungsübungen machen statt Konflikte zu lösen.



Diese Seite weiterempfehlen

Vor Ihrer Empfehlung bitte Datenschutz lesen

 

Weitere Infos


Entspannungsbuch für Kinder
Die beste Entspannungstechnik ist Konfliktlösung. Sind die Eltern im Reinen, ist das Kind auch ausgeglichen. Es kann aber auch nicht schaden, als Einstieg ein bischen Yoga zu machen ...
http://astore.amazon.de/seminliebeglu-21/detail/3936286906